Sommer, Sonne – Ferienspaß!

Wir beteiligen uns in diesem Jahr in Rendsburg, Schleswig und Eckernförde an der Aktion-Ferienspaß. Geplant werden drei Veranstaltungen von unseren kaufmännischen Auszubildenden. „Wir finden es super, dass wir in diesem Jahr Kinder an unseren drei Standorten mit tollen Aktionen bespaßen können“, erklärt Mats Görrissen/Azubi am Standort Schleswig.

Gestartet wird am Dienstag, 06. August 2024, auf dem Domschul-Sportplatz in Schleswig:
In der Zeit von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr können sich Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren u.a. auf Hüpfburgen und weiteren atrraktiven Angeboten austoben.   
Weiter geht es am Mittwoch, 07. August 2024, auf der Freibadwiese im Aquacity in Rendsburg:
Für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren findet dort von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr eine Sommerolympiade mit Hüpfburgen, Kinderschminken und weiteren Attraktionen statt. Dazu gibt es Musik vom DJ.
Die dritte Aktion führt am Donnerstag, 08. August 2024, nach Altenhof bei Eckernförde:
Von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr geht es dann in den Klettergarten. Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren können klettern oder sich künstlerisch am Boden austoben.  

„Die Planung der drei Tage hat viel Spaß gemacht, jetzt freuen wir uns auf glückliche Kinderaugen“, erklärt Jonna Lippert/Azubi am Standort Eckernförde. „Kosten entstehen für die teilnehmenden Kinder keine und für ausreichend Essen und Trinken ist natürlich auch gesorgt“, ergänzt Lena Anlauf/Azubi am Standort Rendsburg.
„Damit wir für den Fall der Fälle bestens vorbereitet sind, haben wir in der letzten Woche noch einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert“, verrät Nane Jürgensen/Azubi am Standort Rendsburg.

Schnell sein lohnt sich, da für alle Aktionen nur eine begrenzte Anzahl von Kindern angenommen werden kann. Anmeldungen sind ab dem 10. Juli 2024 ausschließlich per Mail an ferienspass@stadtwerke-sh.de möglich.
„Für die Anmeldung benötigen wir den Vornamen und Namen des Kindes, das Alter, den Standort der Ferienspaß-Aktion, Notfall-Kontaktdaten sowie Informationen zu Unverträglichkeiten und Allergien“, berichtet Tom Jakobsen/Azubi am Standort Schleswig. Weitere Informationen zu den einzelnen Aktionen folgen jeweils mit der Bestätigungsmail. Die Anmeldefrist endet am 28. Juli 2024 bzw. wenn alle Plätze vergeben sind. Die Ausbildungskoordinatorin Anna Maria Bracht ist sehr stolz auf „ihre“ Auszubildenden: „Es war schön mit anzusehen, wie viel Herzblut alle Beteiligten in die Planung gesteckt haben“.

Weitere Informationen zu unseren sechs Ausbildungsberufen gibt es unter www.stadtwerke-sh.de/unternehmen/karriere/ausbildung